Teufel & Gerlach

Direkt zum Seiteninhalt


Seit über 100 Jahren produzieren wir Chirurgische Instrumente und Zubehör für die Medizintechnik
am Standort Tuttlingen, dem Weltzentrum der Medizintechnik.
 
Wir verbinden traditionelle handwerkliche Fertigkeiten und hoher Fertigungstiefe mit moderner CNC-Technik.
Bereits einige Zeit nach Ende des Krieges hat sich Karl Gerlach mit seinem ehemaligen Arbeitskollegen Hermann Teufel zusammengetan und in dessen Küche am Küchentisch Feilarbeiten durchgeführt. Dort entstand dann bald der Gedanke zur Selbständigkeit.

Im Jahre 1921 wurde dann in der Rosenstraße 14 in Tuttlingen eine Werkstatt mit Werkstatteinrichtung angemietet.
Diese Werkstatt war bis zu diesem Zeitpunkt eine Scherenschleiferei und Messerschmiede.

Abends wurde in der Volkshochschule Buchführung und Korrespondenz gelernt.
Wenn es um die Herstellung medizinischer Produkte geht, trägt ein Unternehmen stets eine ganz besondere Verantwortung.
 Daher gehen wir in punkto Qualität keine Kompromisse ein.
Seit der Firmengründung steht  der Qualitätsgedanke im Vordergrund. Unser Chirurgisches Instrumentarium  wird mit handwerklichem Geschick durch qualifizierte Mitarbeiter gefertigt. Ein hoher Qualitätsstandard wird auch durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems im Jahre 1994 gehalten und kontinuierlich verbessert.
Unsere umfangreiche Produktpalette umfasst weit über 2000 Fertigprodukte für unterschiedliche Anwendungsbereiche.
Durch eine hohe Lagerhaltung versuchen wir kürzeste Lieferzeiten für unser Kundschaft zu realisieren.
IMPRESSUM           Datenschutz         AKTUELLES
Zurück zum Seiteninhalt